Top-Unternehmen
Österreichs

Österreichs Wirtschaft wuchs vergangenes Jahr nur mäßig und zum vierten Mal in Folge legte das BIP mit 0,9 Prozent um weniger als ein Prozent zu. Die Konjunktur beschleunigte sich im Jahresverlauf kaum, die Wirtschaftsleistung stieg im vierten Quartal gleich stark wie in den beiden Quartalen davor. Nach Einschätzung des WIFO dürfte diese schwache Dynamik auch im ersten Halbjahr 2016 anhalten, trotzdem wird prognostiziert, dass die heimische Wirtschaft heuer (und auch 2017) kräftiger wachsen wird als 2015. Auf den folgenden Seiten bieten wir einen kleinen Einblick in die Topbetriebe unseres Landes und präsentieren Ihnen die besten heimischen Führungskräfte, die ihre Unternehmen auch in herausfordernden Zeiten beständig auf Erfolgskurs halten. 

Erhebungszeitraum: Februar/März 2016