Top 10

1
KTM Industries AG,

Stefan Pierer

Die überwältigende Mehrheit der Juroren hat KTM zum Sieger des aktuellen Votings erkoren. Die führende europäische Fahrzeug-Gruppe konnte 2016 mit dem sechsten Rekordergebnis in Folge und einem Umsatzsprung um zehn Prozent auf 1,34 Mrd. Euro selbst die härtesten Kritiker überzeugen.

2
Red Bull GmbH,

Dietrich Mateschitz

Der Getränkespezialist konnte 2016 mit 6,03 Mrd. Euro Umsatz erstmals die Sechs-Milliarden-Euro-Schallmauer durchbrechen. Hauptgrund für den Erfolg war die Absatzentwicklung in Chile (+28 Prozent), Skandinavien (+13 Prozent) und Polen (+13 Prozent).

3
Magna Steyr AG & Co KG,

Karl-Friedrich Stracke (im Bild), Anton Schantl

Der Autozulieferer plant, sein Grazer Werk deutlich zu vergrößern. Grund dafür sind neue Großaufträge von BMW, Jaguar Land Rover sowie Toyota, womit 2017/18 rund 3.000 zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen werden.

4
Infineon Technologies Austria AG,

Sabine Herlitschka

Die Österreich-Tochter des deutschen Chipherstellers konnte den Umsatz im Geschäftsjahr 2015/16 um 29 Prozent auf den Rekordwert von 1,84 Mrd. Euro erhöhen. Auch das EGT konnte um vier Prozent auf 158,5 Mio. Euro angehoben werden

5
voestalpine AG,

Wolfgang Eder

Der Linzer Stahlkonzern verstärkt sein Engagement im Segment Luftfahrt und will den Konzernumsatz in diesem Bereich von 300 auf 500 Mio. Euro steigern. Zu diesem Zweck werden über 40 Mio. Euro in eine neue Hightech-Schnellschmiedelinie investiert.

6
Kapsch-Group Beteiligungs GmbH,

Georg Kapsch

Der Geschäftsbereich Kapsch TrafficCom ist erneut auf Expansionskurs und hat im vergangenen Jahr die Übernahme der Transportation-Sparte von Schneider Electric erfolgreich über die Bühne gebracht.

7
Alpla Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG,

Günther Lehner

Der weltweit führende Anbieter von Kunststoffverpackungen hat Anfang 2017 die rumä­nische Star East Pet SRL erworben und damit seine Produktions­kapazitäten in Osteuropa deutlich ausgeweitet.

8
Gebrüder Weiss Holding AG,

Wolfgang Niessner

Das internationale Transport- und Logistikunternehmen erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2016 einen vorläufigen Umsatz in Höhe von 1,36 Mrd. Euro, das entspricht einer Steigerung von 6,4 Prozent gegenüber 2015.

9
Mondi AG,

Peter Oswald

Der Verpackungskonzern investierte zuletzt weitere 20 Mio. Euro in sein Werk in Korneuburg und hat damit dessen Fläche auf rund 14.500 Quadratmeter verdoppelt. In Korneuburg werden vor allem Gebinde für Tierfutter und Fertiggerichte erzeugt.

10
Palfinger AG,

Herbert Ortner

Der Hersteller innovativer Hebe-, Lade- und Handlingsysteme hat 2016 neuerlich mit einem Rekordumsatz und -ergebnis aufhorchen lassen. So stiegen die Verkaufserlöse um 10,3 Prozent auf 1,36 Mrd. Euro, das EBIT verbesserte sich um 1,6 Prozent auf 106 Mio. Euro.